Lange wird Karelia Träume

 Böschung Onegasee

Karelien ist berühmt für eine Fülle von Primärwald, klare Seen und eine gute Umgebung. Mindestens einmal in diesen Teilen besucht ist unmöglich, nicht mit der Natur und der Schönheit der Gegend zum Verlieben.

Petrozavodsk – die Hauptstadt von Karelien, Es wurde gegründet 1703 von Peter dem Großen am Ufer des Sees Onega. Diese Stadt ist schön zu jeder Zeit des Jahres – Sommer Fülle von Grün, Winterhauptstadt mit reinem weißen Schnee dekoriert, dass deckt die gesamte Stadt auf der ganzen Kälte.

Die Hauptattraktion ist der Kai von Petrosawodsk Onega-See, wobei die Länge von mehr als zwei Kilometern. Wandern auf sie, Sie können viele Denkmäler und Skulpturen sehen, ein großer Vergnügungspark, Sommer Cafeterias, Sport ein Open-Air-Spielplatz und viele Spielplätze. Die Einheimischen gerne Ihre Freizeit verbringen hier mit der Familie und Kinder gehen, weil saubere Luft und angenehme Atmosphäre, als Magnet, zieht immer wieder. Spielplätze hier für jeden Geschmack – und schwingen, und Sandkasten, und Dias – alles ist für die Erholung Kinder und ihre Eltern zur Verfügung gestellt.

Wie gut, dass wir jetzt große Aufmerksamkeit auf Spielgeräte zahlen. wegen, wie ein Kind verbringt seine Zeit, insbesondere, und auf der Straße, viel hängt davon ab,. Например, so Spielplätze, wie das Unternehmen bietet eine Flip-Floppy, Lassen Sie Kinder Freizeit interessanter, heller und aktivere. Die Gesellschaft hat die Betreuung der diversifizierten Kinderanimation, so in seinem Bereich, als großer Hof und Park für Kinder Komplexe, und kleine Spielplätze, die passten gut in den kleinen privaten Terrassen, da sie in ihrem Sommerhaus platziert werden.

Aber zurück zum Damm!
Fahrrad- und Gehwege sind auch ein integraler Bestandteil Petrozavodskaya Quay, Abend verbringen Hunderte von Menschen dort Freizeit, Fahrrad fahren, Werbespots, machen einen Spaziergang, Atem reine Luft und die atemberaubende Natur zu bewundern.

Abgesehen von Petrozavodsk, in Karelien gibt es eine Menge von verschiedenen Orten, empfohlen zu besuchen. Zu den bekanntesten – Denkmal Museum der russische Architektur von Insel Kischi, Die Insel Valaam und Solovki, Ruskeala Nationalpark. Diese Orte sind erforderlich, um teilzunehmen, die Legende der Jahrhunderte sind vergangen,, und es scheint manchmal, dass diese Orte sind in der Magie und Zauber gehüllt. Für Outdoor-Fans in diesen Orten gibt es immer, Dinge zu tun – Angeln, Kampagne für Pilze und Beeren, – nicht in Karelien diese Art von Urlaub zu versuchen,?

Jeder kann für sich selbst etwas von Interesse in diesem wundervollen Rand finden. Nicht ohne Grund ist das berühmte Lied, wobei die Begriffe vorliegende – “Lange wird Karelia Träume”, was bedeutet,, dass es in der Welt des Reisenden, wer möchte nicht Karelia wieder besuchen.

 
Statья lesen 142 Zeit(ein).
 

Mehr von diesem Abschnitt:

Hier können Sie einen Kommentar zum Beitrag schreiben "Lange wird Karelia Träume"

* Ihr Kommentar
* Erforderliche Felder


Aktuelle Tweets

Aufzeichnungen

Kategorie

Folgen Sie uns

Statistiken Website

  1. Яндекс.Метрика