Costa Rica. Auf der Suche nach Paradies…

Costa Rica. Auf der Suche nach Paradies ... Costa Rica – kleines Land an der Grenze zu Panama und Nicaragua, östlicher Teil wird es durch das Karibische Meer gewaschen, und der Westen - den Pazifischen Ozean. Etwa ein Drittel des Landes - grün nationalen Reserven und Parks: Manuel Antonio, Tortugero, Cano Negro, Monteverde, Cowie.. Der perfekte Ort für Fans von Öko-Tourismus und die aktive Erholung. Zur Erholung gibt es zwei mögliche Optionen: Gruppen- und Einzel Sightseeing-Touren. Costa Rica – Land der Vulkane. Auf seinem Territorium gibt es mehrere aktive Vulkane. Die meisten Wanderwege sind im Regenwald, Dies ermöglicht Touristen in Kontakt mit der Natur zu erhalten und die eigenartigen Landschaft von Costa Rica zu schätzen wissen. Neben den natürlichen Attraktionen sind offen für zu jeder Tageszeit und das ganze Jahr über sehen. Die wichtigste natürliche Attraktion kann wirklich einen aktiven Vulkan in Betracht gezogen werden Arenal. beeindruckendes Schauspiel, vor allem nachts. Lava aus dem Krater der Vulkan fasziniert Größe fließt, kein Wunder, es ist ein beliebter Ort für Foto-Shootings. Die höchste Erhebung Berg Resort- Irazu (3300m über dem Meeresspiegel) Es ist beliebt bei Liebhabern der aktiven Erholung. Klettern auf dem Gipfel umfasst eine der beliebtesten Routen. Bewundern Sie die einzigartige Flora und Fauna, können Sie die Monteverde besuchen können - Tropenwald oder wie es von den Einheimischen „Misty Forest“ genannt wird. Ausflüge in den Park eine faszinierende Reise in die Welt der Natur: Treffen mit seltenen Tieren, Picknick am Fuß des Wasserfalls, dass hier, übrigens, Dutzende von. Oder Las Pumas - Mini-Zoo, Heimat bedrohten Arten der Katze. vor allem, dass Katzen in Bedingungen leben zum Wild schließen. Stadt Katargo empfängt jährlich Tausende von Pilgern, die Stadt wurde das religiöse Zentrum des Landes. Fans von ruhigem Rest, weg von der Zivilisation wird Zuflucht in den ruhigen Dörfern, zB Sarhero. Hier können Sie den Kopf in das Leben der Bauern zu stürzen: besuchen Sie die gemütliche Café mit nationaler Küche oder Spaziergang durch das Labyrinth der Straßen, besuchen Kulturdenkmäler. San Jose, zusätzlich zu, das ist die Hauptstadt von Costa Rica, auch das kulturelle Zentrum des Landes: Einkaufs- und Unterhaltungszentren, Museen und Theater - all dies wird eine angenehme und interessante Freizeit bieten. Costa Rica - hier ist es das Paradies, es ist ein wunderschöner Urlaub am Meer, wo es immer eine gemessene Tempo und Ruhe. angenehme Anreise!

 
Statья lesen 235 Zeit(ein).
 

Mehr von diesem Abschnitt:

Hier können Sie einen Kommentar zum Beitrag schreiben "Costa Rica. Auf der Suche nach Paradies…"

* Ihr Kommentar
* Erforderliche Felder


Aktuelle Tweets

Aufzeichnungen

Kategorie

Folgen Sie uns

Statistiken Website

  1. Яндекс.Метрика