Die Pforten der Hölle - geheimnisvolle Orte auf der Erde

14154_1348466954Auf unserem Planeten gibt es viele einzigartige Orte, die außerhalb der Kontrolle des menschlichen Verstandes. Sie haben Angst, und zugleich anziehen wie ein Magnet. Ein Beispiel für diese geheimnisvollen Orte sind, das Volk genannt, Tür der Hölle. Dies ist ein riesiges Loch in den Boden Hohlräume, als Folge von Naturkatastrophen gebildet, geologische Veränderungen oder menschliche Aktivitäten. Der berühmteste von ihnen: Hundert Meter Loch in Guatemala, das größte kimberlite Rohr, in Sibirien, Great Blue Hole auf dem Belize Barrier Reef, Gaskrater in der Wüste Karakum in Turkmenistan.

das 2010 Jahr in der gleichnamigen Hauptstadt von Guatemala aufgrund eines unterirdischen Erdrutsch links F2uRkg4tvOMU-Bahn dreistöckiges Haus. Als Ergebnis des cataclysm im Inneren der Erde wurde perfekt geformte runde Trichter gebildet. Ähnliche Phänomene aufgetreten wiederholt in Guatemala. Die Ursache der Löcher im Boden, von den Menschen als „schwarze Löcher“ genannt, eindeutig nicht definiert, die aktuellste Version ist jetzt das Vorhandensein eines Trichters Karst Hohlraum.

das 1955 Jahr Kimberlit Rohr wurde in Jakutien entdeckt, gebildet als Ergebnis 22-13Vulkanausbruch. Dieses Rohr ist das größte Volumen, sein Durchmesser 525 m mit einer Tiefe von mehr als einem Kilometer. Extraktion von kimberlite, die manchmal die Quelle der Diamanten, I durchgeführt, bis 2001 Jahr. Jetzt im Steinbruch machte den Bau der unterirdischen Mine die restlichen Bestände von Kimberlit-Erz zu verarbeiten.

408115Jacques-Iv Kusto - ein weltbekannte Forscher der Ozeane, Er entdeckte und erforschte eine des schönsten Planeten geologische Formationen - ein großes blaues Loch, angeordnet auf Belize Wallriff. The Big Blue, Belize, die die Hauptattraktion und ein wahres Paradies für Tauchen, Es zieht viele Tausende von Touristen aus der ganzen Welt, ebenso gut wie Nizza Sehenswürdigkeiten.

0a2b110ec7c5087a09adbc9574a59b12In Turkmenistan gibt shestidesyatimetrovoy Durchmesser Gas Krater Darwaz, von Einheimischen und Reisenden „Tor zur Hölle“ genannt. Der Krater war das Ergebnis von Geologen Fehlern im letzten Jahrhundert. Die sich ergebende Fehler im unterirdischen Hohlraum während des Bohrens durch die Freisetzung einer großen Menge an toxischem Gas begleitet. Um zu verhindern, die verbrannten Gas Trichter, aber entgegen der Annahme von Geologen, dass das Feuer in wenigen Tagen gehen, Crater wird kontinuierlich in den letzten paar Jahrzehnten beleuchtet. Nacht Trichter, glühende spektakuläre Flamme, Es ist ein unvergesslicher Anblick und wirklich lebt dieses Volk zu seinem Namen.

Diese Liste der geheimnisvollen Löcher im Innern der Erde endet nicht. Es gibt viele solcher Phänomene und Strukturen in den verschiedenen Teilen unserer einheimischen und geliebten Planet.

 
Statья lesen 2701 Zeit(ein).
 

Mehr von diesem Abschnitt:

Hier können Sie einen Kommentar zum Beitrag schreiben "Die Pforten der Hölle - geheimnisvolle Orte auf der Erde"

* Ihr Kommentar
* Erforderliche Felder


Aktuelle Tweets

Aufzeichnungen

Kategorie

Folgen Sie uns

Statistiken Website

  1. Яндекс.Метрика