Winter und Frühjahr Fischerei in Astrachan

Winter und Frühjahr Fischerei in Astrachan

Angeln in Astrachan in dem Unterlauf des Wolga ist in mehrere Klimaperioden aufgeteilt. Zu Beginn des Jahres im Januar hat sich der Winter kommen in die eigene, Dies ist jedoch kein Grund, gluhozimya der unteren Wolga. Der Monat Januar kann hervorragend zum Angeln für die Winterzeit beschrieben werden. Так, wenn es kommt plötzliches Tauwetter, dann unter Krutoyarov können Sie locken sogar Welse mit Karpfen fangen. Dies nachdem das Geschenk des neuen Jahres wird sehr hilfreich sein, um den Tisch, wenn die Leute wollen etwas direkt aus der Dose, um zu versuchen, nicht gefroren. und in der Tat, Warum erwähnt nicht das neue Jahr an der Wolga?!

Sprechen über den Monat Februar, stellen wir fest, dass, die etwa der letzten Woche des Brechen des Eises beginnt. Aber vor diesem Ereignis auf Fanggeräte können glücklich sein, zu fischen zu gehen für Raubfische, einschließlich Quappe. jubeln, Wolga nicht in diesem nerybolovnom Monat verletzt und kann der Fischer zappelt gutes Angelgroßzügig belohnen.

Im März nach, als ein Eisbrechen stattfinden, Sie können einen echten Angel starten. Die Fischer in dieser Zeit die Ruhe nach dem Winter genießen, intime und nachdenklich Angeln. natürlich, Wasser hat keine Zeit gehabt, um sich aufzuwärmen, so dass der Großteil der Fische ruht auf dem tiefen Rande der Brüstung, und nicht weit von den Gruben. Nicht schlecht in dem Monat März beginnt zu picken Barsch auf jig locken. Es ist auch möglich, Fisch Döbel und Hechte, und in Ilmenit bei allen möglichen Wurm Belle. Auf donk kann eine große Feder Brassen picken.

Angeln in Astrachan im April beginnen bereits eine große Anzahl von Fischern zu gewinnen. Die Lufttemperatur in dieser Zeit haben bis 25 Grad erwärmt. Auch gut im April gefangen Barsch, und unter Treibholz beginnt zu erscheinen asp. Zu diesem Zeitpunkt beginnt der Fischer eifrig Trolling zu fangen. Es fängt erfolgreich Hecht und Barsch. Auf diese Weise, vor der Flut Zeit ist atemberaubend und diverse Fische mit dem Spinnen, Trolling und Donka, und gerade Stange schweben. Jeder Fischer im April bringt notwendigerweise zu Haus aus dem Fluss getrockneten Fisch und sabrefish, Brassen und Rotfedern, Brassen und Karausche, Karpfen und Barsch.

Mai ist der letzte Monat des Frühlings. Zu diesem Zeitpunkt wird eine Flut in vollem Gange und die Wolga über die Ufer, Überschwemmungen in der Nähe der Flussauen liegend. Schwimmer für Liebhaber von Fischen kommt, vielleicht, die schwierigste Zeit. Tatsächlich, der im Mai für die Angler, wer weiß eine Menge über weißen Fisch und weiß, wie man Fisch. so, erster Fischer den am besten geeigneten Ort, auf den Seen und Buchten zum Angeln wählen, so war es mit ruhigem Fluss und ist nicht weit vom Eingang des Flusses. Schließlich können große Fische während der Flut kommen, auch in sehr kleinen Eric.

 
Statья lesen 358 Zeit(ein).
 

Mehr von diesem Abschnitt:

Hier können Sie einen Kommentar zum Beitrag schreiben "Winter und Frühjahr Fischerei in Astrachan"

* Ihr Kommentar
* Erforderliche Felder


Aktuelle Tweets

Aufzeichnungen

Kategorie

Folgen Sie uns

Statistiken Website

  1. Яндекс.Метрика